ENTHÜLLT: PietSmiet Vermögen durch krassen Fehler verliert er alles…

Pietsmiet Vermögen
Social Media Stars sind in aller Munde. Blogger und YouTuber verdienen mit ihren Posts und Videos richtig Geld und zeigen, dass man finanziellen Erfolg planen kann. An PietSmiet Vermögen Problem ist derzeit, dass Landesrundfunkanstalten ihn zwingen wollen eine Rundfunklizenz zu erwirken, weil das Team in einer Dauerschleife 24/7 sendet. Ist damit das Pietsmiet Vermögen am Ende?

Die Kosten für eine staatliche Rundfunklizenz sind kaum zu beziffern, weil dazu laufende Nebenkosten entstehen. Nicht nur die Technik, die bestimmte Vorgaben zu erfüllen hat, sondern auch das Manpower für Mitarbeiter und Lizenzkosten dürften ihm derzeit den Spaß verderben. Denn es könnte ihm drohen, dass diese Kosten für alle Jahre seit Beginn der Entstehung noch gefordert werden.

Anzeige

Sicherlich ist es Pietsmiet nicht recht, dass wir über seine Einnahmen und das Pietsmiet Vermögen berichten. Wir denken schon; denn das Unternehmen Pietsmiet hat in den letzten Jahren sehr viel Geld an den Zuschauern und Spielern verdient, sodass es für jeden interessant sein dürfte, wie damit das Geld gemacht wird.

PietSmiet YouTube – Wie alles entstanden ist!

Hinter PietSmiet steht die von Peter Smits und Dennis Brammen gegründete PietSmiet UG & Co. KG mit Sitz in Köln. PietSmiet ist Mitglied im Multi-Channel-Netzwerk „allyance Network„. Dies ist wiederum eine Marke der Webedia Gaming GmbH, an welcher Smits und Brammen über die PietSmiet Holding GmbH auch als Gesellschafter beteiligt sind.
PietSmiet ist ein Team deutscher „Let’s Player„, das seine Videos hauptsächlich auf YouTube veröffentlicht. Der Hauptkanal wurde 2007 von Peter Smits ins Leben gerufen. „Let’s Play“ ist seit 2011 online verfügbar und hat über 2,2 Millionen Abonnenten.

Anzeige

Wer steckt hinter PietSmiet?

Peter Georg Smits wurde am 28. März 1989 geboren und wohnt derzeit in Osnabrück. Bekannt ist er unter dem Namen PietSmiet. Er ist der Gründer, Namensgeber und das Gesicht des Video-Kanals sowie der Geschäftsführer der PietSmiet UG. Peter Smits wuchs in Weeze nahe Düsseldorf auf. Nach dem Abitur studierte er ab 2009 Medienwissenschaften an der Universität zu Köln. Jedoch brach er das Studium ab und arbeitete als Redakteur bei der GamesZeitung, war als Programmierer und Content-Manager tätig.

Doch PietSmiet ist nicht alleine als Player und Unternehmer tätig.

Seine aktuellen Partner im Let`s Play Team

Dennis Brammen, Jahrgang 1988, der ebenfalls in Weeze aufwuchs, wohnt in Köln Nachdem er in den Niederlanden International Business Economics mit Schwerpunkt auf Steuern und Controlling studierte, arbeitete er als Personalberater für ein DAX-Unternehmen. Er war nach dem enormen Wachstum der PietSmiet UG als selbstständiger Personalberater und Controller tätig, ist inzwischen jedoch Vollzeit als Geschäftsführer der PietSmiet UG und Mitspieler in den Videos bei PietSmiet tätig. Sein Spielername „Br4mm3n“ ist in Leetspeek verfasst.

Christian Stachelhaus wurde am 4. Oktober 1984 in Neuss geboren und wuchs in Duisburg. Er lebt in Düsseldorf. Nach dem Abitur machte er eine Ausbildung zum Kaufmann. Er studierte ebenfalls ab 2009 Medienwissenschaft an der Universität zu Köln. Jedoch schloss „Chris“ das Studium im Gegensatz zu PietSmiet nicht ab.

Jonathan William Moritz Apelt, geboren am 31. Mai 1989 in Essen, studierte Veterinärmedizin an der Universität in Gießen und schloss 2015 sein Studium als Tierarzt erfolgreich ab. Als Mitglied des „Let’s Play“-Team ist er als Jay bekannt.

Sep heißt mit bürgerlichem Namen Sebastian Lenßen (Jahrgang 1988) und schloss sein Maschinenbau-Studium mit einem Bachelor ab. Er arbeitete auch als Entwicklungsingenieur in der deutschen Zweigstelle eines Schweizer Technologiekonzerns. Dort war er maßgeblich an der Entwicklung einer neuen Schokoladenmaschine beteiligt. Seit 2016 ist er Vollzeit bei PietSmiet beschäftigt.

Austrahlungsverbot der Youtube Spiele wegen 24/7 Live-Sendung?

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht, auch ZAK genannt, stellt das Gremium von den 14 deutschen Landesmedienanstalten dar. Im März 2017 beanstandete die ZAK den Twitch-Kanal „PietSmietTV“ als zulassungspflichtiges Rundfunkangebot. Da PietSmiet rund um die Uhr auf Sendung ging, wurde den Betreibern eine Frist gewährt, einen entsprechenden Zulassungsantrag zustellen. Falls dies nicht erfolgt, wird der Betrieb des Kanals verboten. Seit Anfang Mai 2017 stoppten PietSmiet die Ausstrahlung ihres Programms über den Twitch-Kanal bis auf Weiteres.

Das PietSmiet Vermögen durch Youtube

Das PietSmiet Vermögen sowie von anderen YouTubern kann nur geschätzt werden, da das Videoportal nichts preisgibt und auch seine Stars verpflichtet stillschweigen zu Einkünften zu bewahren. Anlehnend gibt es Youtube Geld Rechner. Die Gewinnmargen sind zum Teil immens. Durch zusätzliche Werbeeinnahmen für Produkte können die bekanntesten YouTuber ein Vermögen anhäufen. Dazu kommen Deals mit großen Brands, die in den Videos angepriesen oder in der Videobeschreibung erwähnt werden, bringen den YouTubern weitere Einnahmen.

Ein Blick in den Bundesanzeiger zeigt die Veröffentlichungen des Jahresabschluss und Pietsmiet UG Umsatz Zahlen. Abzulesen ist der Betrag der Verbindlichkeiten von PietSmiet gegenüber Gesellschaftern in Höhe von 878.986,38 EUR beträgt (2016).

Exkurs – Weshalb so hohes Umlaufvermögen in der Bilanz von Pietsmiet UG?

Ungewöhnlich scheint nur auf den ersten Blick das hohe Umlaufvermögen in der Bilanz z.B. 2015 in Höhe von 1.228.892,62 EUR. Es kann sich hierbei um zu erwartende Zahlungen als Forderungen von Youtube handeln, Lizenzeinnahmen oder zu erwartende Affiliateprovisionen, die bereits in Rechnung gestellt wurden, aber noch nicht bezahlt.

Der wahre Trick zum Geld verdienen

Provisionen als Affiliate: Pietsmiet und seine Jungs animieren andere Gamer und Zuschauer auch zum Spielen und zum Anmelden empfohlener Spiele. Allein dafür zahlt die Gameindustrie viel Geld. Der Gamer wird nun im Spiel motiviert weitere Tools und Werkzeuge zum Spielen zu kaufen um eine Chance zu erhalten, die nächsten Level zu erreichen. Dazu gibt der Spieler Geld aus, das als Affiliateprovision zum Aufbau des Pietsmiet Vermögen beiträgt.

Mehrere YouTube-Kanäle und somit mehrere Einnahme-Quellen

Es gibt hier einen Youtube Geld Rechner, der wie folgt ermittelt:

PietSmiet (Hauptkanal)

  • Videoaufrufe: 1.081.521.500
  • Gesamteinnahmen: (ca.) 1.247.908 €
  • durchschnittliche Monatseinnahmen: (ca.) 11.448 €

Es folgen die weiteren YouTube-Einnahmen der Nebenkanälen von PietSmiet.

PietSmiet TV

  • Videoaufrufe: 26.251.883
  • Gesamteinnahmen: (ca.) 30.291 €
  • durchschnittliche Monatseinnahmen: (ca.) 605€

Frag PietSmiet

  • Videoaufrufe: 21.867.651
  • Gesamteinnahmen: (ca.) 25.232 €
  • durchschnittliche Monatseinnahmen: (ca.) 2103 €

Best of PietSmiet

  • Videoaufrufe: 24.283.390
  • Gesamteinnahmen: (ca.) 28.019 €
  • durchschnittliche Monatseinnahmen: (ca.) 2335€

Das entspricht einem Gesamteinkommen mit YouTube von 1.331.450 € also einem durchschnittlichen Monatseinkommen (Stand 03/2017) von 16.491 €. Das muss natürlich durch die Anzahl der Team-Mitglieder geteilt werden, so dass es pro Person (ca.) 2748 € im Monat bringt.

Wie genau verdient er Geld?

Zusätzlich zu den YouTube-Einnahmen, PietSmiet betreibt einen eigenen Online-Shop für Fans:

T-Shirt (19,99 – 24,99 Euro), Sweat-Shirt (44,99 Euro), Hoodie (39,99 Euro), Controller Pop Socket (16,99 Euro), Monopoly (39,99 Euro) sowie Kartenspiel (6,50 Euro).

Neben dem Merchandise-Shop bietet PietSmiet seit Ende 2014 auch PCs in Kooperation mit One.de an.

Außerdem waren PietSmiet und seine Player-Mitglieder auch unter dem Motto „Wir lieben diesen Zirkus“ on Tour. Sie füllten Hallen in sieben Städten. Dies brachte auch einiges an Einnahmen und ganz gewaltig Kohle in das Pietsmiet Vermögen.

Ganz privat und dennoch Social Media Junkie?

Auch wenn PietSmiet immer wieder auf Twitter oder Facebook postet, so werden doch sehr private Einblicke zurückgehalten.

Fazit – So kannst du es auch schaffen

Neben technischen Details muss man das YouTube-Star auch sehr gut Leute entertainen können. Außerdem muss man sehr diszipliniert und kreativ sein. Social Networking und Kontakte zur Spiele-Industrie müssen von jedem YouTuber geleistet werden. Auch Urheberrechte und Lizenzen müssen beachtet werden, doch wer innovativ ist und sich wie PietSmiet von der Masse abhebt – kann auch ein erfolgreicher YouTuber werden. Fleiß und Einsatz werden belohnt – wie die YouTube-Einnahmen zum Erfolg PietSmiet Vermögen beweisen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here