AUFGEDECKT: Dunja Hayali Vermögen und die unbekannten Nebenjobs…

Dunja Hayali Vermögen
Dunja Hayali ist aufgrund ihrer Tätigkeit als Moderatorin beim ZDF sehr bekannt. Inzwischen übernimmt sie allerdings auch PR-Termine für die Industrie, wodurch sie nun stark in der Kritik steht. Denn auf der einen Seite kritisiert sie Amazon vor der Kamera. Doch als private Person hat sie sich hier eine lukrative Tätigkeit und Aufbau des Dunja Hayali Vermögen geschaffen.
Dunja Hayali gilt als das Aushängeschild von ZDF aufgrund ihres Images als der politisch-korrekte Gutmensch. Aber weil sie fleißig Aufträge für die Wirtschaft annimmt, unter anderem für die deutsche Automatenwirtschaft, Amazon oder das Pharmakonzern Novartis, wird ihr Nebenjob negativ aufgegriffen. Laut ihrer eigenen Aussage komme ihre Nebentätigkeit nicht ihrem kritischen journalistischem Ansatz in den Weg. Jedoch scheint selbst das NDR-Medienmagazin Zapp dies anders zu sehen. Erfahren Sie hier mehr, was es mit dem Wirbel um Dunja Hayali und ihrer Nebentätigkeit auf sich hat.

Anzeige

Die Karriere Dunja Hayali – wo kommt sie her?

Dunja Hayali wurde in eine irakische christliche Familie geboren, die aus Mossul stammt. Ihre Eltern sind zunächst von Bagdad nach Wien gezogen, um hier Pharmazie und Medizin zu studieren. Als Hayali 1974 geboren wurde, besaß ihr Vater eine eigene Praxis in Datteln.
Da Dunja Hayali in ihrer Jugend viel Sport trieb, absolvierte sie ein Studium an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Anschließend ergatterte sie sich eine Stelle als Sportmoderatorin beim Radio der Deutschen Welle. Gleichzeitig arbeitete sie beim Radio Köln als freie Mitarbeiterin sowie als Moderatorin bei deutsche Welle TV. Darüber hinaus durfte sie auch diverse Sport- und Nachrichtensendungen des Radiosenders tv.nrw moderieren.

Erste Fernsehsendungen

Im Jahr 2007 wurde Dunja Hayali in der Sendung heute – Nachrichten im ZDF als Moderatorin eingesetzt und übernahm im gleichen Jahr die Co-Moderation des heute -journals. Ab Oktober 2007 darf Dunja Hayali auch das ZDF-Morgenmagazin moderieren. 2015 und 2016 konnte Hayali die Moderation der Sendung ZDFdonnerstalk infolge einer Vertretung übernehmen. 2017 wurde dieses Talkmagazin etwa siebenmal unter dem Namen Dunja Hayali veröffentlicht. Seit 2018 wird es nun einmal im Monat unter einem bestimmten Oberthema ausgestrahlt.

Zudem gehört Hayali seit 2018 zum Moderatorenteam des aktuellen Sportstudios.

Unentdeckte Nebenjobs eines Moderators

Es ist nicht gerade verwunderlich, dass die Automatenwirtschaft immer noch stark kritisiert wird, denn die Branche verdient ihr Geld weiterhin mit der Spielesucht und Glücksuche anderer. Daher ist es überraschend, dass eine Vorzeigejournalistin wie Dunja Hayali, die zudem mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde, als PR unterstützende Moderatorin der Automatenwirtschaft zu sehen ist. Ihrer Meinung nach, handle es sich hierbei um einen legalen Wirtschaftszweig. Darüber hinaus ist sie davon überzeugt, dass sie trotzdem einen kritischen, fairen und respektvollen Journalismus ausübt. Solange sie dies tut, sehe sie kein Problem. Oder sind alle ihre Moderationen gleichwertige Jobs und die Tätigkeit beim ZDF nur eine davon?

Doch es stellt sich automatisch die Frage, ob sie zu wenig bei ZDF verdient oder vielleicht gar nicht beim ZDF fest angestellt ist? Aber auf der anderen Seite gehört sie zu dem festen Moderatorenteam des aktuellen Sportstudios. Sie hat des Weiteren ihre eigene Talkshow unter ihrem eigenen Namen. Dennoch hat Hayali neben der Deutschen Automatenindustrie, die sie ja recht positiv sieht, auch Auftraggeber wie BMW, die Deutschen Stahlindustrie, den Pharmakonzern Novartis, die Amazon Academy, der Deutsche Beamtenbund und der Deutsche Handelskongress. Es wäre sicherlich vermessen hier von Dunja Hayali Vermögen zu sprechen, ,andererseits könnte sie natürlich schon einen gewissen Plan haben, wie sie beruflich ihr Einkommen und Vermögensaufbau plant.

Die Liste ihrer Auftraggeber ist nicht gerade kurz. Die Verbände und Unternehmen werben auf ihren eigenen Websites mit dem prominenten Aushängeschild Dunja Hayali, der ZDF-Frau.

Kein Minijob – Dunja Hayali Vermögen durch Pharmaindustrie und Amazon ?

Dunja Hayali hat einiges beim ZDF erreicht und sich einen Status als die Moderatorin mit der hohen Moral erarbeitet. Sie erhielt sogar für ihre Berichterstattung über Flüchtlinge die Goldene Kamera. Auch durch ihr Statement zu der Handlung des Chefs der Essener Tafel, der die Aufnahme der Migranten vorübergehend stoppte, hat sie ein klares Zeichen gesetzt, indem sie ihm die Veranstaltung der Hunger Games vorwarf.

Wie kann also eine Frau, wie Dunja Hayali, die eine feste Position auf der einen Seite einnimmt, sich auf der anderen Seite mit der Automatenwirtschaft, BWM, Amazon oder Novartis sehen lassen und für diese Moderationjobs annehmen?

Laut Ihrer Aussage ist sie bei ihrem Sender lediglich als freie Mitarbeiterin tätig, sodass sie Nebentätigkeiten ausüben darf, sofern sie ihrem Auftraggeber diese angibt. Nun stellt sich jedoch die Frage, wo die Grenzen des Journalismus sind. Dem Medienmagazin Zapp gegenüber sagt Hayali, dass sie ihr Honorar für die Arbeit bei der Automatenindustrie gespendet habe und somit nicht reich geworden ist.

Doch die entfachte Diskussion hat ihr vor Augen geführt, dass ihre Nebentätigkeit eine gewisse Befangenheit und Abhängigkeit entstehen ließen. Dies sei nicht in ihrem Interesse gewesen, doch inzwischen ist ihr auch klar geworden, dass aufgrund ihres Images hohe Erwartungen an sie gesetzt werden, sodass sie ihre Nebentätigkeiten außerhalb der Arbeit beim ZDF überdenken und selbstkritisch prüfen wird. Gäbe es einen diskutierbaren Unterschied der Sache zwischen Dunja Hayali Vermögen oder z.B. Günther Jauch Vermögen ? Beide sind freie Journalisten.

Erfolgsrezept „Dunja Hayali“ – die Sendung

Die TV-Journalistin hat mit dem Talkmagazin unter ihrem Namen einen Stammplatz im ZDF erhalten. Dabei soll die Sendung eine Mischung aus Talk und Einspielfilmen sein. In den ersten Sendungen ging es um Themen wie Seenotrettungen und Mittelmeersituation im Allgemeinen, Asylverfahren und wie man es ändern kann und um die Integration. Dunja Hayali beschäftigt sich schon seit längerem mit dem Thema Migration. Darüber hinaus engagiert sie sich gegen den Rassismus und Fremdenfeindlichkeit, Hass und für Meinungspopularität. Somit ist es nur verständlich, dass sie eine eigene Sendung bekommt, in der sie über ihr Thema diskutieren kann.

Das Geheimnis vom ZDF – Das Moderatorengehalt

Beinahe alle beschäftigten Journalisten werden als freie Mitarbeiter eingestellt, so wie auch Dunja Hayali. Somit müssen praktisch alle Medienhäuser, die sich für diese Art der Beschäftigung entscheiden, damit rechnen, dass ihre Mitarbeiter auch anderweitig ihr Geld verdienen. Denn letzten Endes wird überall und an allen Ecken gespart, sodass die meisten freien Mitarbeiter mehr oder weniger dazu gezwungen sind, sich nebenbei noch etwas Geld zu verdienen. Andererseits sind erfolgreiche Moderatoren und Journalisten auch sehr vermögend und teils Millionäre. In welchen Sphären sich das Dunja Hayali Vermögen bewegt ist bislang unbekannt.
Es gibt zwar keine öffentlichen Zahlen darüber, was ein freier Mitarbeiter beim ZDF beispielsweise verdient. Doch Berühmtheiten wie Dunja Hayali, sind meist von ihren eigenen Talksendungen Miteigentümer, sodass sie diese mitproduzieren und anschließend an die Sender verkaufen. Dann liegt natürlich zu einem Teil auch das unternehmerische Risiko mit möglichen Verlusten aber auch der Erfolg in Dunja Hayali Vermögen bei ihr. Auftraggeber wie die Automatenindustrie buchen solche TV-Bekanntheit, um ihrer Veranstaltung sowie dem eigenen Unternehmen eine gewisse Seriosität zu verleihen.

LESER FÜR LESER!
Wie ist Ihre Meinung zu Dunja Hayali ? Wie bewerten Sie ihre Auftritte als Moderatorin? Lassen Sie es uns wissen und nutzen Sie die Kommentarfunktion unter diesem Beitrag und tauschen Sie sich mit anderen Lesern aus.
Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

Dunja Hayali privat

Bis 2011 lebte Dunja Hayali mit der Sängerin Mareike Arning in einer Beziehung.

Anzeige

Fazit

Es ist nicht zu bestreiten, dass Dunja Hayali eine erfolgreiche Fernsehmoderatorin und Journalistin ist. Harte Arbeit und ein fester Standpunkt zahlen sich halt aus. Freiberufliche Journalisten arbeiten selbstständig. Die Planung des Einkommens und der Aufträge sollte auch wie jeder andere Unternehmer geplant sein. Entsprechend auch eine Strategie, wie das Dunja Hayali Vermögen sich ausrichten sollte. Dennoch sollte man im kritischen Journalismus darauf achten, mit wem man sich sonst blicken lässt.

Hayali hat aber nach der entstandenen Debatte um ihre Nebentätigkeiten gezeigt, dass sie bereit ist, sich selbst und ihre Präsentation kritisch zu überprüfen, denn sie versteht, dass an sie andere Ansprüche gesetzt werden. Auch wenn sie von bestimmten Dingen überzeugt sein mag und diese Ansichten fest vertritt, sie ist dennoch dazu fähig, etwas neues anzunehmen und zu verbessern.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here